Angebote zu "Carmenere" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

MAPU Reserva Carmenere
7,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

»Mapu« bedeutet »Erde«. Es ist ein Wort aus der Sprache der Mapuchen, der Ureinwohner Chiles und nicht zufällig auch der Name für Weine aus dem Haus Baron Philippe de Rothschild. Im chilenischen Maule-Tal, zwischen Anden und Pazifik, fertigt das berühmte Weinimperium Tropfen voller Ursprünglichkeit und Authentizität. Die MAPU Reserva Carmenere gehört dazu. Sie besteht zu 100% aus der Carmenere-Traube. Intensive Aromen roter Beeren, dazu eine dezente Pfeffernote und ein langer Abgang zeichnen diesen chilenischen Rotwein aus. Nach der Weinbereitung lagert er für sechs bis acht Monate in Eichenholzfässern, was ihm zusätzliche Rundheit verleiht. Eine prachtvoll inszenierte Hommage an die Erde Chiles.  Baron Philippe de Rothschild hat bereits in Bordeaux mit seinen Weinen Geschichte geschrieben, nun hat er seit einiger Zeit seine Fühler fernab der Heimat ausgestreckt. In Chile gelingt es ihm durch naturnahe Maßnahmen eine hevorragende Traubenqualität und optimale Reife zu erzielen. Der intensive trockene Rotwein »MAPU Reserva Carmenere« spiegelt die Schönheit des Terroirs und den tiefen Respekt vor der Natur wider.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Rothschild Escudo Rojo Carmenere
10,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Heimat des Escudo Rojo Carmenere vom Weingut Baron Philippe de Rothschild Maipo Chile ist das Valle del Rapel. Das Valle del Rapel liegt im Herzen Chiles, 200 km südlich der Hauptstadt Santiago de Chile. Es reicht vom Fuße der Anden bis hin zur Küste des pazifischen Ozeans, was diese Weinbauregion sehr vielfältig bezüglich des Klimas sowie der Bodenbeschaffenheiten macht. Genau aus diesem Grund haben die „Winemaker“ von Baron Philippe de Rothschild Maipo Chile das Valle del Rapel zur Kultivierung einiger Rebsorten ausgewählt. Unter anderem eignet sich das teilweise mediterrane Klima ausgezeichnet um vollreife Carmenere-Trauben entstehen zu lassen. Und auch die Böden tragen ihren Teil zu diesem schmackhaften chilenischen Rotwein bei. Die tiefen lehmhaltige Böden des Valle del Rapel sorgen für die konzentrierte und kraftvolle Frucht des Escudo Rojo Carmenere. Seine Eleganz sowie Mineralität bekommt er durch kieselsteinhaltige Bodenbeschaffenheiten. Die Trauben für den Escudo Rojo Carmenere werden zwar im Valle del Rapel ausschließlich per Hand gelesen, zur weiteren Verarbeitung allerdings in die Bodega Baron Philippe de Rothschild Maipo Chile im Maipo Valley gebracht. Nach der Vinifikation wird der noch junge Wein dort zur Reifung für mindestens sechs Monate in Fässer aus Eichenholz gefüllt. Erst dann wird der Wein auf die Flasche gezogen und zu Verkauf freigegeben. Sein Farbkleid beeindruckt mit einem dichten rubinrot welches im Glas im Rand violett schimmert. Das Bukett des Escudo Rojo Carmenere ist sehr vielfältig mit Aromen von Kirschen sowie Pfeffer die von feinen Mokka und Vanillenoten begleitet werden. Am Gaumen zeigen sich harmonisch Tannine vermischt mit Aromen, die an dunkle Früchte sowie Zartbitterschokolade erinnern. Abgerundet wird das Geschmackserlebnis durch Anklänge von geröstetem Kaffee und Pfeffer. Probieren Sie diesen aufregenden chilenischen Rotwein zum Pfeffer-Steak oder einfach solo also perfekten Begleiter gemütlicher Abende. 

Anbieter: Club of Wine
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe